Fotobuch - Erfahrungsbericht

Das Buch macht einen rundum gelungenen Eindruck

Bilder über Bund werden durchgängig gedruckt

Das Buch ist hochwertig verarbeitet

Das Buch ist in A4 und hat einen wattierten Buchumschlag

Vor ein paar Tagen habe ich ein neues Fotobuch ausprobiert. Dieses Mal habe ich ein Fotobuch von Saal Digital näher unter die Lupe genommen. Meine Version ist im Format DIN A4 quer, glänzend, und hat einen wattierten Buchumschlag. Die Verarbeitungsqualität des Buchs ist Topp! Sehr gut gefallen hat mir, dass die Bilder auf allen Seiten wirklich durchgängig gedruckt sind, und somit nichts vom Inhalt verloren geht. Auch die Farbwiedergabe gefällt mir ausgesprochen gut - sie ist so, wie ich meine Bilder tatsächlich an meinem Monitor sehe. Hier muss ich allerdings dazusagen, dass ich meine Monitore regelmäßig kalibriere, so dass ich ein immer gleiches, wiederkehrendes, Wiedergabe-Ergebnis meiner Bilder bekomme. Ein kleiner Wermutstropfen für mich ist, dass ich den Eindruck hatte, dass die Bilder nachgeschärft wurden. Wenn man seine Bilder selbst bearbeitet hat, ist das natürlich nicht so ganz optimal. Für alle anderen aber, die beispielsweise einfach die jpgs verwenden, die aus ihrer Kamera kommen, ist dieser Punkt aber eigentlich ohne Bedeutung. Mein Fazit: insgesamt kann ich die Fotobücher von Saal Digital aber uneingeschränkt empfehlen!

#Fotobuch #Erfahrungsbericht #Frank #FrankBlanke #FrankBlankeFotografie #saaldigital

Featured Posts